Mario Dahn
T +49 6074 8033261
M m.dahn@sv-dahn.de


Von der Industrie- und Handelskammer Offenbach am Main öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für öffentliche Mobilfunknetze nutzende Endgeräte und Straßennavigationsgeräte

Mario Dahn:

Passfoto Mario Dahn

Elektronikermeister
Fachrichtung Nachrichtentechnik

IHK Siegel Von der Industrie- und Handelskammer Offenbach am Main öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für öffentliche Mobilfunknetze nutzende Endgeräte und Straßennavigationsgeräte
IHK Logo Für öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige geschütztes Zeichen - herausgegeben vom Institut für Sachverständigenwesen (IfS)

Mitgliedschaften:

BVS Logo ✓ Mitglied im Bundesverband öffentlich bestellter und vereidigter sowie qualifizierter Sachverständiger e.V..
✓ Mitglied der Fachgruppe Elektronik und EDV öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige im BVS Bundesverband.

Sachverständigengutachten für:

  • Gerichte
  • Staatsanwaltschaften
  • BKA/LKA
  • Versicherungen
  • Privatpersonen

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Schadenfeststellung und Bewertung
  • Plausibilitätsprüfung von Schadensverläufen
  • Überprüfung auf Produktionsfehler
  • Überprüfung bei Verdacht auf Produktfälschungen (Plagiate)
    • z.B. Spektralmessungen (Farbe) an Display und Gehäuse
  • Simulation von Glas- und Gehäuseschäden mittels Kraftmessung
  • Forensische Auswertung von Mobilfunk nutzenden Endgeräten und Speichermedien
  • Erstellung von Bewegungsprofilen
  • Wiederherstellung gelöschter Daten (Gerätespeicher, SIM- und Speicherkarten, externe Speicher)
  • Authentizitätsprüfung von Bilddateien (wurde das Bild und / oder die Metadaten (Datum / Uhrzeit, Datum der Digitalisierung, Datum des letzten Zugriffs, Kameramodell, Blitz ein/aus, Bildausrichtung, etc.) verändert?) Beispiel
  • Kameraballistik (wurde ein Bild mit dieser (Handy-)Kamera oder einer anderen aufgenommen)
  • Schnittstellenanalyse (Bluetooth, WLAN, WiFi, USB, etc.)
  • Standzeitmessungen (Laufzeit)
  • Konvertierung von Daten (Mobiltelefone unterschiedlicher Hersteller / Modelle)
  • Test auf Dichtigkeit (Flüssigkeit, Staub, ...), zum Beispiel gem. IP6X (DIN EN 60529 (VDE 0470-1)), MIL 810 G, etc.
  • Überprüfung von Navigationsgeräten (Festeinbau und mobil)
  • Forensische Auswertung von Navigationsgeräten (modellabhängige Auswertung und Prüfung auf Authentizität / Manipulation von gespeicherten Navigationsdaten, wie z. B. gespeicherten Datums- und Zeitstempeln, Adressen und Orten, Geschwindigkeiten, gefahrenen Strecken, Routenparametern, Favoriten, etc.)

Eigenes Labor für:

  • Mobilfunkmesstechnik
  • Funknetzsimulation (Sende- und Empfangsseitig)
  • Analog- und Digitalmikroskopie
  • 3D-Mikroskopie und 3D-Vermessung
  • Spektralmessungen an Displays und Gehäuse(farben)
  • Kraftmessungen (Druck / Zug) bis 5 t
  • Akustik (Erzeugung - Anregung - Messung - Auswertung)
  • Akku-Analyse
  • Fallanalysen mit Hochgeschwindigkeitskamera
  • Simulation / Reproduktion / Beeinflussung von GPS-Signalen